Schlagwort: Produktivität

Book Notes: The 12 Week Year

Habt ihr schon einmal von der 12 Week Year-Methode gehört? Neulich habe ich mehrere YouTube-Videos geguckt, in dem sie bzw. das zugehörige Buch lobend erwähnt wurde. Ich wusste grob, dass es um eine Planungsmethode geht; und so war mein Interesse geweckt… Let’s be real: Manche…

Meine neue Morgenroutine

Wenn man hier in diesem Blog oder meinen E-Mails zurückscrollt, sieht man, dass ich seit literally 2 oder 3 Jahren davon jammere, dass ich wieder zurück zu (m)einer Morgenroutine finden will. Ich hatte mal eine. Über die Sommermonate. Als dann die kalte Jahreszeit kam, ging…

Recap: Juni 2023

Der Juni war arbeitsreich, uff. Dank meiner Schwimmbad-Saisonkarte schaffe ichs aber trotzdem ganz gut, Me-Time einzuplanen. Aber starten wir von vorne: Im Mai-Recap hatte ich schon erzählt, dass ich einen Termin für einen Sehtest ausgemacht hab und eine neue Brille bestellen werde. Anfang des Monats…

Screenshot einer Notiz mit folgendem Inhalt: Eigentlich habe ich die Regel, Arbeitstage nicht doppelt mit Veranstaltungen zu belegen aberrr - interessante Anfragen - Verschiebungen wegen November 🤷🏻‍♀️Da muss ich jetzt durch Meine Prios: 1. Bestandskund:innen 2. Gesundheit 3. Work life balance 4. erzähl davon content 5. Neue Anfragen 6. Neue Ideen

Turns out, Prioritäten zu haben ist hilfreich

Okay, hear me out. Vielleicht ist das, was ich jetzt schreibe, super basic und zum Gähnen langweilig. Aber irgendwann war ja auch das erste Mal, als wir vom Pareto-Prinzip gehört haben, S.M.A.R.T.e Ziele gesetzt oder einen Pomodoro-Sprint durchgearbeitet haben. Ich wusste schon vorher, dass diese…

How to be consistent (Kato edition)

Vor ein paar Wochen hat Jay Clouse einen Artikel namens How to be consistent veröffentlicht. Ha, dachte ich damals, zum Thema consistency hab ich doch auch was zu sagen, wo ich doch wöchentlich hier (mindestens) einen Blogpost und einen Newsletter schreibe. Also willkommen zu: How…

Ist Productivity over?

Vor ein paar Wochen wurde mir auf YouTube ein Video von Ali Abdaal vorgeschlagen. Natürlich kennt man ihn als YouTube-Quality-Content-Musterknaben – ehrlich gesagt ist er mir aber nicht so sympathisch, deshalb habe ich ihn nicht abonniert und gucke nur ab und zu ein Video, wenn eine…

no goals this year, only systems ✨

Früher, also als ich vor ein paar Jahren meine omg-Productivity-Bullet-Journal-Self-Developement-Phase hatte, habe ich ~selbstverständlich~ meinen Jahreszielen ein eigenes kleines Notizbuch gewidmet. Topmotiviert habe ich da zu Jahresbeginn irgendwelche willkürlichen Zahlen (1000 Follower? Top.) und Projekte (digitales Produkt entwickeln? Super.) reingeschrieben. Ein paar Monate später ist…

Umstieg von Windows auf Mac: Vier Wochen später

I’m not gonna do it, girl… I’m just thinking about it… I’m just thinking about it. I’m just thinking about it. I’m just thinking about it. I did it! TikTok-Sound, der sehr gut zu meinem Entscheidungsprozess passt Was Computer angeht, war ich immer Windows-Nutzerin. Und…

Warum ich mir für 2021 keinen Kalender kaufe

Mein Kalender für 2020 war ein Schnäppchen von TKMaxx und hat mich regelmäßig wie eine Lifestyle-Influencerin fühlen lassen. Denn immer wenn er in einer Instastory zu sehen war, kam mindestens einmal die Frage, wo ich den her habe. Zugegeben, er war stylisch (und hatte eine…

Recap: Dezember 2020

November war schlimm – im Dezember wird alles besser! Dachte ich. Naja. Die erste Hälfte war dann irgendwo doch noch stressig – ab Mitte des Monats war dann Weihnachts-Chillen angesagt. Wenn Corona nicht wäre (jaja I know, die Phrase haben wir alle zu oft gehört),…